Port of Hamburg Mod (Container-Terminal)

  • Ich habe es gerade mal installiert.

    Sieht gut aus, allerdings umfasst das Addon nur die beiden Containerhäfen Eurogate und Burchardkai und nicht den ganzen Hafen.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • Moin zusammen,


    ich habe es auch ausprobiert. Mein erster Eindruck war ok habe aber dann doch wieder gelöscht.

    Mir gefällt nicht das der Hafen wie eine 4 eckige Briefmarke raufgeklebt ausschaut und an der Köhlbrandbrücke beide Seiten der Fahrbahn in luftiger Höhe enden.


    Gruß Achim


    ___________

    Windows 10 Pro, 21H1/ MSFS2020 Standard, Intel i9-9900KF, RAM 64GB, nvidia RTX 2080ti 11GB, 2TB SSD M2 WD Black SN750 NVMe


  • Echt? So genau hatte ich noch gar nicht geguckt. Was mir aber sofort aufgefallen war waren die Schiffe die am Kai liegen. Die gefallen mir weder vom Aussehen her, noch gefällt mir das überhaupt dass sie da sind. Zwar kann man noch keinen Schiffsverkehr erstellen, aber wenn das mal geht, stören die eh nur.

    Die Kräne sehen auch nicht soooo prickelnd aus aber die hunderte von Containerstapeln sind besser und detailierter als ich es erwartet hätte.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • Ich habe rund 140 mods aktiv nur für Westeuropa und meine Startzeit vom MSFS bis zur Weltkugel, Flughafen auswählen, beträgt jetzt runde 14 Minuten, das ist schon ganz schön krass.

    Gruß Achim


    ___________

    Windows 10 Pro, 21H1/ MSFS2020 Standard, Intel i9-9900KF, RAM 64GB, nvidia RTX 2080ti 11GB, 2TB SSD M2 WD Black SN750 NVMe


  • Oh gott, neee so viele habe ich nicht. Bisher habe ich 30 Addons im Community-Ordner. Aber für den Start vom ersten Klick bis zum Hauptmenü braucht mein Sim auch schon 7 Min.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • Ich habe im Community-Ordner inzwischen fast 1430 Unterordner (nicht 1430 Addons, manche Addons /Mods kommen ja mit Dutzenden von Ordnern), fast alles Szenerien. Die Startzeit bis zur Weltkugel beträgt bei mir 5 Minuten, was für meinen Geschmack auch schon zu lange ist.. Da muss sich Asobo beizeiten etwas einfallen lassen, sonst ist angesichts der rasch zunehmenden Mods Zoff vorprogrammiert. Den Reklameschmarrn mit dem Japan-Update können sie nach dem ersten Start z.B. ersatzlos streichen.


    Viele Grüße, Michael

  • Ich glaube ich habe irgendwo gelesen, dass der ganze Bildschirm "Bitte drücken Sie eine beliebige Taste" eingespart werden soll. Da wird dann hoffentlich auch die Japan-Reklame einschließen.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • Ich habe mir heute mal den "MSFS Addons Linker" installiert und bin ganz angetan von den Möglichkeiten die mods zu verwalten.

    Da man darüber einfach mods aktivieren und auch deaktivieren kann muss man nicht immer alles laden was natürlich auch die Startzeit des Sims verkürzt.

    Gruß Achim


    ___________

    Windows 10 Pro, 21H1/ MSFS2020 Standard, Intel i9-9900KF, RAM 64GB, nvidia RTX 2080ti 11GB, 2TB SSD M2 WD Black SN750 NVMe


  • Ja, ich habe den auch ausprobiert. Bei mir läuft das aber leider nicht. Ich kann zwar alle Mods sehen aber ich kann sie nicht aktivieren. Die Kästchen zum Anhaken sind bei mir alle inaktiv. Keine Ahnung warum, ich vermute dass der Linker bei mir keinen Zugriff auf den Community-Ordner erhält. Ist wohl vom System gesperrt.


    Daher habe ich mir ein MSFS-Addon-Verzeichnis angelegt in dem ich die Mods speicher. Von dort kann ich sie dann in den Commuity-Ordner kopieren. So lösche ich dann die Mods die cih nicht brauche aus dem Comm-Ordner und kopiere sie wieder rein, wenn ich sie brauche.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • Moin Manfred,


    das ist schade, ich habe die MSFS Onlineversion aus dem MS Store gekauft und auf auf Laufwerk D: installiert und habe diesbezüglich keinerlei Probleme.

    Hier mal ein Screenshot wie der Linker bei mir ausschaut. Ich habe sogar alles schön nach Ländern sortieren können. In den Community Order des MSFS werden ja nur noch Links kopiert deswegen kann man sie ja an und abwählen, mods die dagegen komplett im Community Order kopiert wurden kann man natürlich nicht anklicken denn die sind ja immer aktiv.


    MSFA Addons Linker.jpg

    Gruß Achim


    ___________

    Windows 10 Pro, 21H1/ MSFS2020 Standard, Intel i9-9900KF, RAM 64GB, nvidia RTX 2080ti 11GB, 2TB SSD M2 WD Black SN750 NVMe


  • Hm, vielleicht habe ich da auch etwas falsch gemacht. Ich werde das nochmal ausprobieren.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • Hallo,


    den Addon-Linker gibt es hier:


    https://flightsim.to/file/1572/msfs-addons-linker


    Ein entsprechender (langer) Thread dazu bei AVSIM ist hier:


    https://www.avsim.com/forums/t…-your-msfs-addons-easily/


    Leider kommt der Linker noch ohne Dokumentation nur mit einer knappen Readme. Dort wird aber auf ein Video bei Youtube verweisen, das die Anwendung ganz gut erläutert. Gegebenenfalls die Readme einmal durch


    https://www.deepl.com/translator


    schleifen. Manche Videos kann Youtube auch "deutsch" untertiteln, das kannst Du ja mal versuchen.


    Ja, man kann mit dem Linker in seinem Addons-Ordner Unterverzeichnisse, z.B. nach Ländern, einrichten


    Ich selbst habe den Linker bisher noch nicht genutzt, ich habe etwas Bedenken wegen der kommerziellen Szenerien wie ORBX usw., die ja von ORBX Central verwendet werden, oder FSDT. Da die Ladezeiten schnell länger werden, wird es wohl darauf hinauslaufen, dass ich die Freeware-Szenerien mit dem Linker verwalte, den Rest einfach im Community-Ordner belasse. So hat mir das jemand in dem o.g. Thread bei AVSIM empfohlen und das scheint mir auch sinnvoll zu sein.


    Viele Grüße, Michael

  • Da Michael und Achim gerade nicht online sind, antworte ich Dir mal.


    Dazu bedarf es keiner Großen Anleitung. Du legst Dir einfach an einem Ort Deiner Wahl einen Ordner an und nenntst ihn z. B. "MSFS-Addons". In diesen Ordner lädst Du dann alle Deine Addons für den MSFS. Dabei kannst Du Dir Deine eigene aufteilung mit Unterordnern und Unter-Unter-Ordnern anlegen.


    Ich habe es z. B. so gemacht: Dies ist meine Grundstruktur im Ordner MSFS_Addons_Grundstruktur.JPG


    Dann habe ich die Ordner noch weiter nach Ländern unterteilt. So kann ich immer nur die Addons in den Ländern aktivieren über die meine Flugroute führt:

    Hier mal am Beispiel der Airports (gilt aber für alle Ordner).


    MSFS_Addons_Laenderunterteilung_Airports.JPGMSFS_Addons_Laenderunterteilung_Airports.JPG


    Wenn Du das gemacht hast, öffnest Du den AddonLinker und dann unter "Tools" die Optionen. Dort trägst nur noch den Pfad zu Deinem Addon-Ordner ein (oben im großen, blau markierten Fenster auf das Pluszeichen klicken und den Pfad eingeben).


    Den Pfad zum Community-Ordner findet der Linker meistens von alleine. Falls nicht, musst Du den auch noch in das Feld neben "MSFS Community folder" eingeben. Das war es dann. Alle anderen felder lässt Du wie sie sind.


    Wichtig damit der Linker funktioniert ist, dass Du ihn als Administrator statest. Also Rechtsklick auf das Desktop-Icon und dann "Als Administrator ausführen" anklicken.


    Addon-Linker.JPG

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • Bis es Schiffsverkehr im MSFS geben wird, wird es noch dauern. Das SDK ist noch nicht soweit.

    Zwar hat Henrik Niesen (Global AI Ship Traffic) testweise schon Schiffe in den Sim gebracht aber es gibt noch Probleme mit Texturen, den Wellenanimationen und den Routen.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • Moin zusammen,


    danke dafür Manfred das du sehr anschaulich geschrieben hast wie der "MSFS AddonsLinker" funktioniert, ich bin jedenfalls äußerst zufrieden mit dem Teil.:)

    Gruß Achim


    ___________

    Windows 10 Pro, 21H1/ MSFS2020 Standard, Intel i9-9900KF, RAM 64GB, nvidia RTX 2080ti 11GB, 2TB SSD M2 WD Black SN750 NVMe


  • Moin zusammen,


    danke dafür Manfred das du sehr anschaulich geschrieben hast wie der "MSFS AddonsLinker" funktioniert, ich bin jedenfalls äußerst zufrieden mit dem Teil.:)

    Ja ich auch! Funktioniert einwandfrei und ist kinderleicht zu handeln. Ich muss nur immer daran denken, die content.xml zu löschen, wenn ich im Linker etwas verändert habe. Einmal habe ich es nicht gemacht und bekam dann immer nach ein paar Min. Flug einen CTD. Wenn ich aber die content.xml lösche bevor ich den Sim starte, ist alles in Butter.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • OK, da war dann wohl ein Stau in der Leitung ;)

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • Hallo Manfred,


    ich habe heute den Prepar3d auf 5.1 geupdated, und zwar den ganzen Simulator, also alle drei Module. Deine neuen Hafenszenerien habe ich auch eingespielt.. Leider crasht der Simulator, nachdem ich ein paar Minuten airborne bin. Hat offenbar nichts mit einer bestimmen Szenerie oder einem bestimmten Flugzeug zu tun, ich habe jeweils mehrere probiert. Passiert aber immer in derselben Szenerie immer an derselben Stelle. Leider gibt es nicht einmal einen Fehler in der Windows-Ereignisanzeige.


    Das ganze Unternehmen hat mich ein paar Stunden gekostet (Addons aktualisieren, Sicherungen erstellen, ORBX -Dateien wiederherstellen, Fllightbeam Troublesehooting, FSDT Manager und wie sie alle heißen). Kann sein, ich habe auch eines der Tools vergessen. Um ehrlich zu sein, geht mir die Wartung von immer noch vier Simulatoren, jeder mit anderen Macken, inzwischen zunehmend auf den Docht.


    Jetzt strecke ich erst einmal die Waffen und kann also nichts testen. Ich werde mich nächste Woche aber darum kümmern und die Foren durchkämmen, was da kaputt sein könnte. Dann sehen wir weiter.


    Erstmal viele Grüße, Michael

  • Oh verdammt, ich hatte nach dem Update auf die 5.1 das gleiche Problem - aber ich kann mich nicht mehr erinnern, wie ich das gefixt hatte..........

    Ich hatte auf jeden Fall den Shader-Ordner und auch die prepare3D.cfg gelöscht und dann beim nächsten Start vom Programm neu erstellen lassen.

    Ich meine danach war das dann in Ordnung. Allerdings hatte ich nur den Client upgedatet.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • Ich hab jetzt alles komplett deinstalliert und gelöscht, alle Überreste weg (vorher hatte ich von den generierten Verzeichnissen natürlich noch Sicherungen erstellt). Ehe ich noch drei Tage rumfummle ist das immer noch die schmerzärmere Lösung.


    Danach installierte ich komplett neu, wahrscheinlich nicht mehr alle Addons, die ich meinen Lebtag nicht mehr nutzen werden, aber ORBX usw. eben.


    Dann kann ich auch den HH Port wieder testen. Wird aber eben etwas dauern.


    Viele Grüße, Michael

  • Kein Problem Michael, es kommt auf ein paar Tage nicht an.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Greetings to all salt skins and tar plaits and also to the unlucky birds, which do not live at the coast ;)

    Manfred

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren!


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png      Bluemarlin.png


    Win10 64Bit, i7-8700 3.70-4.60 GHz, MB ROG STRIX Z370H GAMING, GTX 1070, 32 MB RAM, P3D 5HF1,

  • Fischkopp

    Changed the title of the thread from “Port of Hamburg” to “Port of Hamburg Mod (Container-Terminal)”.