Posts by Fischkopp

    Even though production of the A380 has already ceased in reality - it lives on in the Airbus plant at MSFS.


    EDHI37Airbus_A380-Produktion1.JPG



    EDHI38Airbus_A380-Produktion2.JPG



    EDHI39Airbus_A380-Produktion3.JPG



    Unfortunately it is a lot of work to build all the smaller and bigger parts and to place them in the scenery. However, I think it's worth continuing to test the patience of my supporters regarding the release date.


    However, I can promise you that the release will take place this year ;) ^^ ^^ ^^

    Neeee neeee.

    Es ist zwar noch ne Menge zu tun aber wenn ich mir die noch auszubauenden Bereiche ansehe ist das nicht mehr soooo viel.

    Als nächstes kommt die A380 Lakiererei dran,

    dann die A320 Reparaturhallen, die Airport Feuerwehr und dann noch all die Service-Dinge auf den Aprons.

    Das wäre es dann erst einmal. Wenn dann noch etwas fehlt oder der Eine oder Andere noch Wünsche hat, kann ich das immer noch in Update-Versionen einbauen.

    Auch wenn die Produktion des A380 in der Realität bereits eingestellt wurde - im Airbus-Werk des MSFS lebt sie fort.


    EDHI37Airbus_A380-Produktion1.JPG



    EDHI38Airbus_A380-Produktion2.JPG



    EDHI39Airbus_A380-Produktion3.JPG



    Es ist leider sehr viel Arbeit all die kleineren und größeren Teile zu bauen und in der Szenerie zu platzieren. Ich denke aber, dass es sich lohnt die Geduld meiner Unterstützer hinsichtlich des Veröffentlichungstermins auch weiterhin auf die Probe zu stellen.


    Allerdings kann ich Euch versprechen, dass der Release noch in diesem Jahr stattfinden wird. ;)  ^^ ^^ ^^

    So, nun habe ich auch endlich die Zeit gefunden, mir das "Marinas-Addon" mal im Hamburger Hafen anzusehen. Grundsätzlich sieht es gar nicht schlecht aus, auch wenn es natürlich so einige Stellen gibt, wo die Boote und Stege nun gar nicht hingehören (siehe Bilder unten).


    Auf der anderen Seite gibt es aber auch viele Orte, wo sie sich sehr gut machen und mir bei den Updates so einiges an Arbeit ersparen.

    Ich werde mich nach der Fertigstellung von EDHI mal näher damit befassen , wenn der weitere Ausbau des Hafens ansteht.


    Hier müssen die Boote und Stege des "Marina-Addons" excludiert werden.


    An den Landungsbrücken


    an den Schlepper-Stützpunkten


    und natürlich auch an den Anblegern der Hafenfähren.

    Nein, ich habe das Addon noch nicht ausprobiert. Ich bin immer noch fleißig an EDHI am bauen. Schließlich möchte ich noch vor Weihnachten damit fertig werden. ;)


    Aber schon so ein Spruch "die Airport-Entwickler können ihre Addons ja anpassen" machen mir das Teil (und den Entwickler) schon unsympatisch.

    Hm, das sieht bestimmt gut aus und ist eine schnelle Möglichkei die Photogrammetriefehler in den Häfen zu kaschieren.


    Wie sich das allerdings auf den fahrenden Schiffverkehr auswirkt habe ich noch nicht ausprobiert.

    Well, that will not change. The virus is constantly changing and the development of vaccines can only lag behind.

    What surprises me is that despite the vaccinations, we were so devastated.

    It happened in a flash, on Saturday afternoon I was repairing a cupboard and didn't notice anything and then around 7:00 p.m. I suddenly felt so weak that I had to go to bed.


    I immediately fell asleep like a dead man.

    Sunday I slept the whole day and night and Monday too. Only this morning I felt a little better, although I still have to force myself to do something. I still creep around the apartment as if in slow motion.


    My wife is 24 hours behind me and still sleeping all day today too.





    Tja, das wird sich auch nicht ändern. Das Virus verändert sich fortwährend und da kann die Entwicklung der Impfstoffe immer nur hinterher hinken.

    Was mich nur wundert ist, dass es uns trotz der Impfungen so dermaßen umgehauen hat.

    Ging blitzschnell, am Samstagnachmittag hatte ich noch einen Schrank repariert und nix gemerkt und dann so gegen 19:00 Uhr wurde mir plötzlich so schwach, dass ich mich ins Bett legen musste.

    Ich bin dann auch sofort wie ein Toter eingeschlafen.

    Sonntag habe ich den kompletten Tag und die Nacht durchgeschlafen und Montag auch. Erst heute Morgen ging es dann wieder etwas besser, obwohl ich mich auch heute noch zwingen muss etwas zu tun. Ich schleiche noch immer wie in Zeitlupe durch die Wohnung.

    Meine Frau ist 24 Stunden hinter mir und schläft heute auch noch den ganzen Tag.

    Thank you. But now it turned out that it is not summer flu but Corona.

    For 2.5 years my wife and I have successfully avoided the "bad C" and now it has caught us despite 3 times vaccination.

    But today is the 3rd day for me and I feel much better than on Sunday.




    Danke Euch. Aber nun hat sich herausgestellt das es keine Sommergrippe ist sondern Corona.

    2,5 Jahre sind meine Frau und ich dem "bösen C" erfolgreich ausgewichen und nun hat es uns trotz 3facher Impung doch noch erwischt.

    Aber heute ist für mich der 3. Tag und es geht mir schon wieder wesentlich besser als noch am Sonntag.

    Najaaaaa, es hieß letztes Jahr ja noch dass ASOBO das Wasser ja noch mal ganz neu gestalten wollte um auch Bathemetry (also den Unterwasserboden) einfügen wollte. Das sollte eigentlich noch dieses Jahr passieren. Aber in diesen Jahr habe ich noch nichts wieder davon gehört/gelesen.

    Mit anderen Worten, im Moment weiß ich nicht mehr.

    Moin Jürgen,


    ja, das ist einer der Fehler, die seit dem Update aus dem August letzten Jahres auftrten. Da hat ASOBO den Aufbau der Mesh geändert, die seit dem aus vielen kleinen Teilen bestehen. Was Du da nun siehst, sind die Stoßkanten ser einzelnen Teile, die nicht immer ganz genau zueinander passen.


    Das war auch der Grund, dass ich all die Menschenfiguren aus der Szenerie des Hamburger Hafens wieder entfernen musste. Auch da stoßen verschiedene Mesh-Teile mit unterschiedlichen Höhen aufeinander, so dass die Figuren Teilweise im Boden versnaken oder Meterhoch in der Luft schwebten.

    Moin Jürgen,

    ich gebe Dir in allem völlig Recht, man kann noch viele Stunden in S-H investieren und es gibt tatsächlich ein paar Designer, die das bereits tun. Da wären z. B. "Kevair", "Mr Mo", "Kielfjord" und Darwin_Scholz, die ihre Arbeiten auf Flightsim.to veröffentlichen. Du brauchst nur den Links folgen.


    Was den Schiffsverkehr auf dem Kanal und den Flüssen betrifft, so ist da vo0n MS/ASOBO immer noch nichts gekommen, so dass das wohl noch nicht funktioniert.

    It's time again for some pictures.


    Now that all the buildings are actually finished, I have started to equip the factory site with all the things that create the impression of liveliness.


    I started with the former production halls of the A380, where now also A32X and A32X neo are produced. Since these halls and forecourts are located directly at the jetty of the Airbus transport ships, the result is an interesting scenario - but it's best to take a look for yourself:



    EDHI23_Airbus_Vorplatz-Halle_244.JPG.jpg



    EDHI24_Airbus_Vorplatz-Halle_260.JPG.jpg




    EDHI25_Airbus_Historische-Fluggeraete.JPG.jpg



    EDHI26_Airbus_Schiffsentladung.JPG.jpg




    If you want, you can also compare these scenery screenshots with GE! ;)


    Now the expansion continues with all the little things that make the scenery look "alive". It will still take a while but we are slowly approaching the "home stretch".


    More pictures soon here!

    Es ist mal wieder Zeit für ein paar Bilder.


    Nachdem nun eigentlich alle Gebäude fertig sind, habe ich nun damit begonnen, das Werksgelände mit all den Dingen auszustatten, die den Eindruck von "Lebendigkeit" erzeugen.


    Begonnen habe ich damit bei den ehemaligen Produktionshallen des A380, in denen nun auch A32X und A32X NEO produziert werden. Da diese Hallen und Vorplätze direkt am Anleger der Airbus-Transportschiffe liegen, ergibt sich ein interessantes Szenario - aber schaut am besten selbst:


    EDHI23_Airbus_Vorplatz-Halle_244.JPG.jpg



    EDHI24_Airbus_Vorplatz-Halle_260.JPG.jpg



    EDHI25_Airbus_Historische-Fluggeraete.JPG.jpg




    EDHI26_Airbus_Schiffsentladung.JPG.jpg



    Wer möchte, kann diese Szenerie-Screenshots auch gerne mit GE vergleichen ;)


    Nun geht der Ausbau mit all den Kleinigkeiten, die die Szenerie "lebendig" wirken lassen weiter. Es wird noch eine Weile dauern aber wir näheren und langsam der "Zielgeraden"


    Mehr Bilder demnächst hier

    Hallo Klaus,

    es freut mich sehr dass Dir der Hafen gefällt. Es ist das schönste, wenn so eine Szenerie beim Nutzer alte Erinnerungen weckt und sich dieser in eine vergangene (oder auch aktuelle) Zeit versetzt fühlt.
    Das ist für mich die schönste Belohnung!

    Ja, wird es, da ich den MSFS default Airport belassen und darauf aufgebaut habe.


    Das heißt also der Ground, die Runways mit den PAPIS die Taxiways und Stellplätze sind wie in der default Version. Alles andere jedoch wie die Gebäude und das ganze Drum-Herum ist neu gestaltet.


    Das hat den Vorteil, dass der AI traffic funktioniert aber auch den Nachteil, dass dort auch Boeings und andere Modelle landen.