MS Reichenau

  • Gerhard2502 hat eine neue Datei hinzugefügt:

    Quote

    Das MS Reichenau ist das „kleinste“ Schiff der BSB-Flotte. Die flache Form ermöglicht auch bei einem mittleren Wasserstand ein Passieren der alten Rheinbrücke in Konstanz.

    Seit der Saison 2010 führen die Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB) den Kursverkehr zwischen Radolfzell und der Insel Reichenau über das schweizerische Mannenbach. Eine deutsche
    Verbindung nach Konstanz gibt es nicht mehr. Die Kursfahrten ab der Insel Reichenau in den Obersee werden nur noch von der Schweizerischen Schifffahrtsgesellschaft Untersee & Rhein (URh) gefahren.


    Seit der Saison 2017 wird das MS Reichenau als Verstärkerschiff im Überlinger See zwischen Unteruhldingen und der Insel Mainau eingesetzt.