Wasserschutzpolizei Hamburg 1.0.0

Die beiden Küstenstreifenbooten "Bürgermeister Brauer" und Bürgermeister Weichmann" der Hamburger Wasserschutzpolizei wurden in den 90er Jahren gebaut. Die Schiffe sind bei einer Verdrängung von 95 t 29,5 m lang, 6,4 m breit und erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 23 kn.

Hamburg Water Police Boats Hamburg Water Police Boats




Benannt sind die Schiffe nach den Hamburger Bürgermeistern Max Brauer (Erster Bürgermeister in Hamburg von 1953 - 1960) und Herbert Weichman (Erster Bürgermeister in Hamburg von 1965 - 1971).


Die Schiffe werden von der Wasserschutzpolizei Hamburg eingesetzt. Die Bürgermeister Weichmann (WS 2) ist dem Wasserschutzpolizeikommissariat 1 in Hamburg-Waltershof unterstellt und für den Hamburger Hafen und die Unterelbe zwischen Hamburg und St. Margarethen bei Brunsbüttel zuständig.


Die Bürgermeister Brauer (WS 1) ist dem Wasserschutzpolizeirevier 4 in Cuxhaven unterstellt und für die Unter- und Außenelbe ab St. Margarethen seewärts bis in die Nordsee hinein sowie den Cuxhavener Hafen zuständig.


Die Schiffe werden u. a. für die Überwachung und Kontrolle des Schiffsverkehrs und für die Ermittlung bei Schiffsunfällen bzw. die Verfolgung von Straftaten und Ordnungswidrigkeiten eingesetzt.

Die Reichweite der Schiffe beträgt 400 Seemeilen.


Für die Installation lies die "Liesmich.txt" im Download


Kompatibilität: P3D V1-5, FSX


Für Fragen zu den Modellen/Szenerien nutze bitte den Support-Bereich im Forum.



Es steckt sehr viel Arbeit und Liebe in den Modellen und Szenerien und es wäre sehr nett, wenn Du dies mit einer Spende honorieren würdes.

Darüber hinaus hilft mir Deine Spende bei der Entwicklung weiterer Modelle und Addon. DANKE!

Images

  • Version 1.0.0